Move on

Unser Grand Prix in der Kategorie Juniors Advanced Show Ensemble „Mtatsminda“ - Mtiuluri, Georgien

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Assistenten, Sponsoren und Partner, Reiner Breuer, Bürgermeister der Stadt Neuss, Harald Müller, Kulturamtsleiter der Stadt Neuss, Waltraud Beyen, sie sitzt im Neusser Stadtrat für den Wahlkreis Derikum, Hamdi Berdid, Vorsitzender vom Raum der Kulturen Neuss e.V. und unserer Jury Rayboom, Othello Johns und Ousman P-Soul. Besonderer Dank für die tollen Fotos www.marchini.studio und Videos www.filmknopf.de.

Wir verabschieden uns nicht. Wir sehen uns wieder am nächsten Show Contest „Move On 2020„.

Move On – Team

EN
Dear ladies and gentlemen!

We invite you to the international annual dance festival „Move on“. Show your best and take the prize!

DE
Liebe Freunde!
Sie sind herzlich zur internationale Tanz Festival „Move on“ eingeladen. 

RU
Уважаемые дамы и господа!

Приглашаем Вас на ежегодный международный танцевальный фестиваль “Move on”. 

Date / Datum / Дата:  28-29.03.2020

Location / Ort / Место проведения: Rheinisches Landestheater Neuss, Oberstraße 95, 41460 Neuss

Ergebnisse

Kids Beginners Show Crew
1 ShowSisters
2 Katjies
3 TSA Real Dance SWIFF „Pao Pao“
4 Kirsche

Kids Advanced Show Crew
1 River
2 TSA Real Dance SWIFF „Toka Toka“
3 Schmetterlinge-Minis „Rondevu“
4 „SONNENSCHEIN“ Medusa
5 Schmetterlinge-Bambinis „Zirkuspferde“
6 „SONNENSCHEIN“ Tarantella

Kids Duo
1 Janneke Helder & Emily Schneider
2 MayDay
3 Hermes Lena , Khakhanayev Diana
4 Lina Simon & Antonia Blasberg
5 Daina Bauer & Janneke Helder
6 Salome Pormalis und Firdaous Mahfoudi
7 Finn & Niklas

Kids Street Dance Crew
1 Unlimited X
2 Cini Mini‘s @schollhaus
3 Kids Crew Osetrov
4 TSG Neuss
5 Diamanten SWIFF
6 the horde
7 „Pinocchio-Stars“

Adults Beginners Street Dance
1 The Wolfpack
2 Masaleh
3 Soulja´s Force
4 Xpression

Adults Show Dance
1 RADIANCE DANCE CREW
2 Fantastic 7

Adults Duos
1 Megan Walkowiak und Forine Schäfer
2 Nele and Tizian
3 E.N.E.R.G.E.T.I.C.
4 Sarah-Kate mit Angelina
5 Katrin & Lea

Adults Advanced Street  Crew
1 ConnAct
2 Funky Beatz
3 BMB Crew
4 Köllefornication
5 Time2Change
5 Funkintension
7 RADIANCE DANCE CREW
8 NewShit

Juniors Beginners Show 
1 Unique
2 Dancing Girls des TSV – Norf e.V.
3 Senõritas

Juniors Advanced Show 
1Grand Prix Afxazuri Giorgi Mokle
1Grand Prix Mtatsminda – Mtiuluri
1 Schmetterlinge-Maxi
2 Trio DEE
3 SONNENSCHEIN Romantischer Walzer
4 SONNENSCHEIN X-Men

Juniors Duos
1 Lana & Mark (414-Urban Dance Academy)
2 Breathe me
3 Ole Wilkens & Marie Heizenreder

Juniors Street Dance
1 Crowns
2 Chaos Perfection
3 Hip Hop Teens Crew Osetrov
4 Mine United
5 Chaos Perfection Juniors
5 Troublemaker
7 AP Crew
8 Clueless
9 Funky Rhythm
10 NamelessCrew @Schollhaus
11 Crumbles
12 Jam
13 414 – Urban Dance Academy

1.  Tanzgruppen Anzahl der Mitglieder in einer Mannschaft/Ensemble: Minimum 3 Person

Dauer eines Auftritts: 1 bis 5 Minuten mit eigener Musik

Hinweis: Tanzfläche 7 m x 10 m

A) “Show Dance“ Team – Volk, Klassik, Modern, Contemporary, Gesellschaftstanz usw

  • Kinder unter 12 Jahre Anfänger
  • Kinder unter 12 Jahre Fortgeschritten
  • Jugendliche 12-17 Jahre  Anfänger
  • Jugendliche 12-17 Jahre Fortgeschritten
  • Erwachsene ab 18 Jahre Anfänger
  • Erwachsene ab 18 Jahre Fortgeschritten / Profis

In der Kategorie “Show Dance“ Jede Tanzrichtung wird in eine separate Unterkategorie eingeteilt, wenn mehr als 3 Teams in einem Tanzstil registriert sind.

B) “Street Dance” Crew – Locking, Popping, Breaking, Waacking, Voguing, House Dance, Hip Hop Dance, Krumping, Dancehall.

  • Kinder unter 12 Jahre Anfänger
  • Kinder unter 12 Jahre Fortgeschritten
  • Jugendliche 12-17 Jahre  Anfänger
  • Jugendliche 12-17 Jahre  Fortgeschritten
  • Erwachsene ab 18 Jahre Anfänger
  • Erwachsene ab 18 Jahre Fortgeschritten / Profis

2. Duo – Zwei Personen. Dauer eines Auftritts: 1 bis 2 Minuten, mit eigener Musik. (alle Tanzstile zusammen)

  • Duo, Kinder unter 12 Jahre
  • Duo, Jugendliche 12-17 Jahre
  • Duo, Erwachsene ab 18 Jahre

Für den 1. Platz Erwachsene der F/Profis in K.“Street Dance” – 500

Für den 1. Platz Erwachsene der F/Profis in K.“Show Dance“ – 500

In der Kategorie Duo für jeden ersten Platz – 50 €

In allen Kategorien werden Diplome, Pokale für den 1, 2, 3 Plätze und Urkunden für jeden Teilnehmer vergeben.

10 Euro (für jeden Auftritt) pro Person

Man kann an mehreren Kategorien teilnehmen, jede weitere Kategorie +10 Euro.

!!! Nur der Eintritt für Teilnehmer der eigenen Kategorie ist kostenlos. Für jede weitere Teile der Eintritt kostet 5 Euro p.P, außer Gala Konzert +10 Euro p.P.

All inclusive                                                   35 Euro pro Person
Tageskarte “Move on” + “Gala Konzert” 30 Euro pro Person
Tageskarte “Move on” + Battle           25 Euro pro Person
“Gala Konzert”                                             20 Euro pro Person
Tageskarte “Move on”                             20 Euro pro Person
Zwei Kategorien “Move on”                  15 Euro pro Person
einzelne Kategorie “Move on”             10 Euro pro Person
Battle                                                               10 Euro pro Person

Jede Gruppe oder Duo tanz einmal, mit eigene Musik, am Ende jeder Kategorie findet eine Siegerehrung statt.  Die Musik beginnt erst, wenn die Tänzer auf der Bühne stehen.

10:00 Eintritt für Teilnehmer und Anmeldung für Kategorie “Kids”

Teil 1   Kinder Kategorie (gleichzeitig: Anmeldung für “Erwachsene”)

Teil 2   Erwachsene Kategorie (gleichzeitig: Anmeldung für  “Jugendliche”)

Teil 3  Jungendliche Kategorie (gleichzeitig: Anmeldung für  “Battle”)

Reihenfolge in allen Teilen

  1. Anfänger Gruppen “Show Dance“
  2. Anfänger Gruppen “Street Dance”
  3. Duos
  4. Fortgeschritten Gruppen “Show Dance“
  5. Fortgeschritten Gruppen “Street Dance”
  6. Siegerehrung

dazu:

“Music Wave” Halbfinale 31.05.19

“Move Deluxe Battle” 16:00 / 01.06.19

“Gala Konzert” 17:00 / 02.06.19

Die Gesamtpunktzahl des Auftritts jedes Teams kann maximal 10 Punkte erreichen/ erzielen, welche nach zwei Kriterien vergeben werden: Performance 0-5 Punkte, Skills 0-5 Punkte.
10 ist die höchste und beste Gesamtpunktzahl.

Die „Performance“ Wertung setzt sich aus folgenden Kriterien zusammen:
Kreativität und Einprägsamkeit des Auftritts.
Nutzung der Bühne/Fläche, Qualität der Aufstellung, der bewegten Aufstellung, Einbindung des Publikums
Presentation, Überzeugung
Authentizität des ausgewählten Stiles

Die „Skills“ Wertung setzt sich aus folgenden Kriterien zusammen:
Musikalität, Rhytmusgefühl
Synchronität und zeitliche Koordinierung
Schwierigkeitsgrad der Choreografie
Koordination, Körperkontrolle
Beherrschung der Technik und Grundlagen des ausgewählten Tanzes.

Auf der Grundlage dieser Punkte erhält jeder Teilnehmer von jedem Jurymitglied eine Platzierung. Danach bekommt jeder Teilnehmer auf der Grundlage des Skating Systems die finale Platzierung.

Video

Ort